Dolmetscheranlagen für Unternehmensevents

Falls Sie in Ihrer Branche mit ausländischen Kunden zu tun haben, kann es bei Konferenzen oder Events zu Kommunikationsproblemen kommen. Um dies zu verhindern, ist es womöglich sinnvoll sich Dolmetscheranlagen und Konferenztechnik für solche Events anzuschaffen.

Solche Dolmetscheranlagen sind konzipiert worden, um das Dolmetschen zu erleichtern. Denn das Dolmetschen muss hohe Anforderungen erfüllen. Daher werden sogenannte TourGuideSysteme sowie Interpreter Systeme angeboten, die vor allem für international tätige Unternehmen sehr interessant sind.

 

Das TourGuideSystem

Das TourGuideSystem hat viele Einsatzmöglichkeiten. Dieses kann sowohl auf Konferenzen als auch auf Messen eingesetzt werden.  Viele Mitarbeiter tun sich schwer damit, eine fachspezifische Veranstaltung in einer fremden Sprache durchzuführen und stoßen häufig an ihre sprachlichen Grenzen. Verwenden Sie hingegen eine Dolmetscheranlage, können ausländische Gäste alle Informationen in ihrer heimischen Sprache aufnehmen. Dadurch fühlen Sie sich sehr willkommen. Das TourGuideSystem ist sehr einfach zu benutzen. Hierbei muss der Dolmetscher nur in den Sender sprechen. Als Verwender haben Sie mehrere Vorteile. Wie bereits angesprochen, werden Sprachprobleme beseitigt. Darüber hinaus erhalten alle Teilnehmer der Veranstaltung dieselben Informationen.

 

Die Vorteile des TourGuideSystems

Sollte Ihnen die Anschaffung einer Dolmetscheranlage zu teuer sein, können Sie das TourGuideSystem auch einfach ausleihen. So haben Sie keine hohen Anschaffungskosten, besitzen aber immer die neuste Technik. Ihre Teilnehmer werden auf Grund des vielseitigen Sprachangebotes zufriedener sein. Die Übertragungsqualität ist sogar bei lauten Nebengeräuschen gut. Eine Betriebsdauer von bis zu 35 Stunden kann gewährleistet werden. Somit kann das System auch über mehrere Konferenztage benutzt werden. Alle Vorteile haben wir in folgender Liste nochmals übersichtlich für Sie zusammengefasst.

 

Ihre Vorteile des TourGuideSystems im Überblick:

•    einfaches System für Dolmetscher
•    Zufriedenere Teilnehmer aus allen Ländern
•    für viele Sprachen nutzbar mit 1 Sender je Dolmetscher
•    auch für große  Gruppen möglich
•    sehr gute Übertragungsqualität
•    Reichweite bis zu 200m
•    auch für Hörgeschädigte geignet
•    Einfache und intuitive Bedienung
•    Lange Betriebsdauer von bis zu 35 Std.

 

Interpreter System Basic und Comfort

Für den Fall, dass Sie Ihre Konferenz lediglich in zwei Sprachen halten müssen, bietet sich das Interpreter System Basic an. Der Dolmetscher kann hierbei problemlos zwischen den beiden Sprachen wechseln. Vor allem bei kleineren Veranstaltungen oder Führungen kann diese Variante sehr gut eingesetzt werden. Der Dolmetscher kann hierbei sogar schnell und einfach auf Fragen der Teilnehmer eingehen. Auch dieses System verfügt über eine hervorragende Übertragungsqualität. Die Lautstärke können Sie je nach Belieben individuell einstellen. Der Dolmetscher bekommt ein Headset aufgesetzt. Dadurch ist er in seinen Bewegungsabläufen vollkommend frei.